Foto einer Uhr zur Darstellung des Zeitablaufes

Regelmäßige Verjährung und die Verjährungseinrede

Immer wieder kommt bei uns die Frage auf, was es mit der Verjährung auf sich hat und wie man die Einrede der Verjährung (siehe...

7 Tipps: Insolvenzantrag stellen, wenn man nicht weiß wo man überall Schulden hat

Ein Gastbeitrag von unserem Schuldnerberater Caffery In diesem Text möchte ich mich mit einer Frage beschäftigen die in der Praxis relativ häufig auftaucht. Unter welchen...

5 einfache Tipps wenn der Gerichtsvollzieher kommt

Wenn der Brief des Gerichtsvollziehers erstmal im Briefkasten landet sitzt der Schreck tief. Wichtig ist jetzt erstmal die Ruhe zu bewahren und keine voreiligen...

Ratenzahlungsvereinbarung mit einem Gläubiger aushandeln

Das Wichtigste zusammengefasst: Unterschreiben Sie nie eine vorgefertigte Ratenzahlungsvereinbarung Halten Sie nur schriftlichen Kontakt mit dem Gläubiger / Inkassobüro Fordern Sie nach Erledigung den Titel an Tja, wo...
Lohnpfändung beim Arbeitgeber

Lohnpfändung – Was tue ich am Besten?

Der Schreck sitzt tief, wenn erstmal eine Lohnpfändung beim Arbeitgeber eintrifft. Nicht nur das Vertrauensverhältnis, sondern auch das Ansehen kann durch eine Lohnpfändung bröckeln....

Geld sparen durch Stromvergleich

Mit einem Stromvergleich kann schnell und einfach der beste Tarif gefunden werden. Aktuell gibt es mehr als 1.000 Stromanbieter, sowie mehrere Tausend Tarife im...

Gerichtlicher Mahnbescheid

Antragstellung, Verfahren und Rechtsfolgen eines gerichtlichen Mahnbescheides anschaulich erklärt! Zweifellos stellt ein gerichtlicher Mahnbescheid ein geeignetes Instrumentarium dar, um einer finanziellen Forderung ausreichend Geltung zu...

Unterhaltsschulden in der Insolvenz – fließen sie in die Restschuldbefreiung ein?

Wenn du Privatinsolvenz angemeldet hast und es Familienangehörige gibt, gegenüber denen du zu regelmäßigen Unterhaltszahlungen verpflichtet bist, wirst du dich vielleicht gefragt haben, ob...

Letzte Beiträge