Die Suche ergab 362 Treffer

von tidus82
17. Feb 2020, 19:18
Forum: Allgemein
Thema: Restschuldbefreiung nach 3 Jahren wohl in absehbarer Zeit standard...
Antworten: 25
Zugriffe: 3268

Re: Restschuldbefreiung nach 3 Jahren wohl in absehbarer Zeit standard...

Es wäre auch interessant ob die Höchstspeicherdauer für die Auskunfteien dann auch für Altverfahren gilt oder erst ab den neuen Verfahren.
von tidus82
17. Feb 2020, 17:05
Forum: Selbständigenforum
Thema: Neue Schulden während laufendem Verfahren
Antworten: 7
Zugriffe: 78

Re: Neue Schulden während laufendem Verfahren

Von wem wurde dir das denn geraten? Wenn ich raten darf, von einem Angehörigen?
Und: hast du dich über die Folgen der Rücknahme informiert?
von tidus82
17. Feb 2020, 09:46
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Sparbuch in der Wvp?
Antworten: 4
Zugriffe: 94

Re: Sparbuch in der Wvp?

Spar kleiner Yoda! Spar so viel du willst! :-)
Selbst wenn du im Lotto gewinnst, darfst du alles behalten seit der Wohlverhaltensphase!
von tidus82
13. Feb 2020, 10:49
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: 5 Jahre beendet
Antworten: 8
Zugriffe: 184

Re: 5 Jahre beendet

Zuerst mal Herzlichen Glückwunsch, der Rest ist nur noch Formsache. Darf ich deinen Nick von "habnix" in "habwiederetwas" ändern? ;-) Ich habe meinen großen Tag erst nächstes Jahr, aber in meiner Vorstellung werde ich mit meiner Freundin gut essen gehen und wahrscheinlich einen kleinen Schluck Alkoh...
von tidus82
11. Feb 2020, 14:25
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Pfändungsfreigrenze
Antworten: 34
Zugriffe: 444

Re: Pfändungsfreigrenze

Dem widerspreche ich
von tidus82
11. Feb 2020, 09:29
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Antrag Verkürzung auf 5 Jahre
Antworten: 45
Zugriffe: 3788

Re: Antrag Verkürzung auf 5 Jahre

Auch von mir: Herzlichen Glückwunsch Blechi :) ich freue mich riesig für dich!
von tidus82
10. Feb 2020, 14:35
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Pfändungsfreigrenze
Antworten: 34
Zugriffe: 444

Re: Pfändungsfreigrenze

Also, wenn du möchtest, dass etwas verjährt ist, dann musst du die Verjährungseinrede einlegen. Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt ab Beginn des Folgejahres in dem die Forderung entstanden ist 3 Jahre. (sofern nicht durch ein Ereignis unterbrochen oder gehemmt) Also insgesamt 3 Jahre + X. Dami...
von tidus82
10. Feb 2020, 13:35
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Willkommen im Ersatzforum
Antworten: 25
Zugriffe: 11382

Re: Willkommen im Ersatzforum

Du hast Recht, Anträge oder Vorlagen sollten tatsächlich irgendwo mal gemacht werden - steht allerdings aktuell nicht sehr weit oben auf meiner Prioritätsliste :-) Die React-Sachen werde ich in Kürze übersetzen. Und vielen Dank für das Angebot der Hilfe - ich behalte das im Hinterkopf, wenn es mal e...
von tidus82
10. Feb 2020, 12:29
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Willkommen im Ersatzforum
Antworten: 25
Zugriffe: 11382

Re: Willkommen im Ersatzforum

Hallo MrVon, schön, dass du hergefunden hast. Nun, ich freue mich, dass du dich mit dem Thema beschäftigst und dich da auch scheinbar gut auskennst - jedoch ist dieses Forum hier von mir selbst aufgesetzt und wird von mir gewartet und gepflegt, nachdem auf dem ursprünglichen Forum viele Probleme auf...
von tidus82
6. Feb 2020, 13:31
Forum: Allgemein
Thema: Mahnbescheid nach unerlaubter Handlung
Antworten: 3
Zugriffe: 120

Re: Mahnbescheid nach unerlaubter Handlung

Ich denke, es wird einfach Unwissen des ehemaligen Arbeitgebers sein. Er wird sicherlich versuchen den Betrag titulieren zu lassen, damit keine Ansprüche verloren gehen und vielleicht denkt er auch tatsächlich an eine Verjährung. Die Verjährung ist allerdings durch deine dauerhafte Zahlung sowieso g...