Die Suche ergab 85 Treffer

von AdiDana
5. Jan 2023, 11:58
Forum: Life!
Thema: Schulden bei Scheidung teilen
Antworten: 9
Zugriffe: 759

Re: Schulden bei Scheidung teilen

Ich rate anderen Frauen (und ggf. auch Männern) stets dazu sich bei Trennung a) einen Überblick über die Finanzen zu machen (Kontoauszüge, Rentenbescheide beider Ehepartner, Vermögen, Schulden), alles zu kopieren und sicher zu lagern. B) nach der Trennung so schnell als möglich bei einem Anwalt/eine...
von AdiDana
5. Jan 2023, 11:48
Forum: Allgemein
Thema: PI nach selbstverschuldetem Unfall?
Antworten: 10
Zugriffe: 496

Re: PI nach selbstverschuldetem Unfall?

Der Unfall war in Hessen Die Auswahl des Anwaltes war nicht einfach. Warum ich einen Anwalt gesucht hatte, war das Vorgehen der Polizei nach dem Unfall. Punkt 1 war, dass uns niemand benachrichtigt hat, obwohl mein Sohn seine Papiere dabei hatte, Punkt 2 war, dass am zweiten Tag nach dem Unfall die ...
von AdiDana
4. Jan 2023, 13:29
Forum: Allgemein
Thema: PI nach selbstverschuldetem Unfall?
Antworten: 10
Zugriffe: 496

Re: PI nach selbstverschuldetem Unfall?

@Imker, ja, das ist richtig. Mein Sohn will, dass die KFZ-Versicherung (oder der Fahrer) des Porsche für Unfallfolgekosten aufkommt. Mein Sohn kann sich nicht erinnern warum er im Porsche saß und warum diese Fahrt so statt gefunden hat. Er hatte seinem Vater noch eine whatsapp geschieben, dass er zu...
von AdiDana
16. Dez 2022, 11:23
Forum: Allgemein
Thema: PI nach selbstverschuldetem Unfall?
Antworten: 10
Zugriffe: 496

PI nach selbstverschuldetem Unfall?

Liebe Community, diesmal frage ich nur indirekt etwas für mich. Mein Sohn war als Beifahrer in einen Unfall verwickelt. Der Fahrer (26 J, /m), hat nach einer Feier im Nachbarort den Porsche seiner sich im Urlaub befindlichen Eltern aus der Garage geholt, um vermeintlich eine junge Frau nach Hause zu...
von AdiDana
23. Nov 2022, 13:46
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Wohnungssuche während Inso
Antworten: 2
Zugriffe: 306

Re: Wohnungssuche während Inso

Hey, ich habe keinen ultimativen Tipp, war aber mal in ähnlicher Lage. Bei mir kam zu der Schufa noch dazu, dass ich Schwerbehindert war, nur Teilzeit arbeiten konnte, 2 Teenager hatte, 2 Kaninchen und 3 Katzen. :-D Ergo: kein Traummieter! Geholfen hat mir es im Bekanntenkreis zu erzählen und immer ...
von AdiDana
15. Nov 2022, 11:18
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Privatinsolvenz nicht Möglich, wegen Immobilienbesitz
Antworten: 9
Zugriffe: 532

Re: Privatinsolvenz nicht Möglich, wegen Immobilienbesitz

Hallo, ich bin kein Profi, sondern Laie, aber ist es denn nicht so, dass du auch in Insolvenz gehen kannst, wenn die Immobilie noch da ist? Müsste nicht dann der Insolvenzverwalter schauen, ob er die Wohnung veräußert bekommt? Oder kannst du die nicht vorher selbst von einem Gutachter schätzen lasse...
von AdiDana
8. Nov 2022, 12:45
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Privatinsolvenz und Steuererklärung
Antworten: 12
Zugriffe: 778

Re: Privatinsolvenz und Steuererklärung

Bei mir war es so. 6 Jahre Insolvenzverfahren, davon 3 Jahre im eröffneten Verfahren. Im eröffneten Verfahren musste ich nachzahlen und das musste ich tatsächlich von meinem unpfändbaren, was wirklich hart war. Dann war ich in der Wohlverhaltensphase nach 3 Jahren und im Schlussbericht stand eigentl...
von AdiDana
17. Okt 2022, 11:34
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Welche Bank in der WVP
Antworten: 9
Zugriffe: 629

Re: Welche Bank in der WVP

Ich bin damals zur Sparda Hessen gewechselt. Alles total unkompliziert, keine Kontoführungsgebühren, EC-Karte funktioniert tadellos. Auch mit P-Konto und später Wechsel in ein normales Girokonto war kein Problem.
von AdiDana
17. Okt 2022, 11:25
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: KFZ anmelden in Insolvenz
Antworten: 9
Zugriffe: 533

Re: KFZ anmelden in Insolvenz

Ich hatte das Problem auch. Da ich schon seit Ewigkeiten bei der gleichen KFZ-Versicherung war und meinen Ansprechpartner persönlich aufsuchen konnte, haben wir das Problem während der Inso so gelöst, dass mein Auto als "Dienstwagen" versichert wurde. Das ging. War aber bisschen teurer. Na...
von AdiDana
6. Okt 2022, 11:28
Forum: Allgemein
Thema: Erfahrungen mit Schulderberatung
Antworten: 5
Zugriffe: 447

Re: Erfahrungen mit Schulderberatung

Hallo, das heißt du hast in den letzten 2 Jahren durchschnittlich 292 Euro im Monat an den Anwalt bezahlt? Damit hättest du doch einige deiner Gläubiger längst von der Backe haben können wenn du es denen direkt überwiesen hättest. Und selbst bei einer Wartezeit von fast einem Jahr hättest du jetzt s...