Die Suche ergab 1113 Treffer

von Witwe Bolte
5. Dez 2021, 09:31
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt
Antworten: 10
Zugriffe: 123

Re: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt

Die Meinungen hier sind: Eine Inso ist JETZT noch nicht sinnvoll. 1. Weil das Risiko zu groß ist, dass es "vbuH"-Schulden gibt, die dann nach der Inso DOCH bezahlt werden müssen und 2. Weil das Risiko zu groß ist, dass Dein Mann weiterspielt und weiter Schulden macht. Und alle Schulden, di...
von Witwe Bolte
4. Dez 2021, 23:01
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt
Antworten: 10
Zugriffe: 123

Re: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt

900,- Flocken fürn Anwalt ??? Ich fass es nicht! Es gibt kostenlose Schuldnerberatungen. Beim ASB, der AWO, Caritas, Diakonie und was weiß ich alles. Es wird nichts nützen, wenn der Anwalt Deinem Mann "die Augen öffnet". Ein Anwalt ist kein Therapeut. Du gehst doch auch nicht zum Bäcker, w...
von Witwe Bolte
4. Dez 2021, 20:12
Forum: Allgemein
Thema: Ablauf gerichtliches Mahnverfahren
Antworten: 1
Zugriffe: 28

Re: Ablauf gerichtliches Mahnverfahren

Das muss der Gläubiger extra beantragen, "automatisch" passiert da nix.
In der Regel macht der Gläubiger aber gleich beim Antrag auf Erlass des Mahnbescheides sein Kreuzchen an der richtigen Stelle: "Falls ... dann "ja": Antrag auf Vollstreckungsbescheid".
von Witwe Bolte
4. Dez 2021, 20:09
Forum: Insolvenzprobleme
Thema: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt
Antworten: 10
Zugriffe: 123

Re: Kreditkarte vor Insolvenzantrag benutzt

... Glaubt ihr die Insolvenz ist jetzt in Gefahr? ... Erstmal: Hallo Jenny89 - gut, dass Du den Weg hierhin gefunden hast. 'Hier werden Sie geholfen!' - oder wie heisst das so schön ? Antwort 1: Nein, eine Insolvenz wäre dadurch nicht in Gefahr - sie wird aber auch nichts nützen ... (so lange das P...
von Witwe Bolte
3. Dez 2021, 12:29
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Zu unrecht gepfändet
Antworten: 3
Zugriffe: 134

Re: Zu unrecht gepfändet

- ich persönlich gehe von einem Fehler bei der Bank aus, wenn selbst Tesch nichts zu dir weiß. Stimmt, Fehler bei der Bank ist doch wahrscheinlicher ... Einfach ein Tippfehler bei der Eingabe der Konto- / Kundennummer und keine Gegenkontrolle (ob Name+Anschrift dazu passt) und ratzfatz ist das Kont...
von Witwe Bolte
3. Dez 2021, 05:52
Forum: Allgemein
Thema: Gewöhnliche Pfändungen
Antworten: 28
Zugriffe: 788

Re: Gewöhnliche Pfändungen

insolaner hat geschrieben: 2. Dez 2021, 21:29 ...
doch, es gibt Erfolgshonorare - wie genau, weiss ich auch nicht, aber es gibt sie...
Ja, natürlich kann man mit einem Anwalt ausmachen: Wenn ... dann ...

Aber man kann nach dem RVG eben NICHT ausmachen: NUR dann, wenn ...
von Witwe Bolte
3. Dez 2021, 05:40
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Zu unrecht gepfändet
Antworten: 3
Zugriffe: 134

Re: Zu unrecht gepfändet

Das muss sich ja aufklären lassen ... (durch schriftliche Bestätigung von Stromio / Tesch-Inkasso, dass gegen Dich keine Forderung besteht ?) Ich würde der Bank jedenfalls sofort mitteilen, dass sie das Konto in ein "P-Konto" (Pfändungsschutzkonto) umwandeln sollen (dann ist das Geld nicht...
von Witwe Bolte
2. Dez 2021, 13:30
Forum: Allgemein
Thema: Gewöhnliche Pfändungen
Antworten: 28
Zugriffe: 788

Re: Gewöhnliche Pfändungen

Ich glaube, Du brauchst echt einen "Fachmann/Fachfrau", denn den § 240 des SGB V kann schon ein normal gebildeter Deutscher (ohne Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten) kaum verstehen ... https://dejure.org/gesetze/SGB_V/240.html Immerhin steht da: SGB V § 240 (4a) Satz 4: ......
von Witwe Bolte
2. Dez 2021, 13:11
Forum: Allgemein
Thema: Gewöhnliche Pfändungen
Antworten: 28
Zugriffe: 788

Re: Gewöhnliche Pfändungen

Du schreibst weiter oben, dass Du mal Steuern zahlen musstest und mal was zurückbekommen hast (eigentlich bekommt man ja nur was zurück, wenn man vorher auch was bezahlt hat ...). Deswegen nochmal: Ich weiß nicht, wie es mit ausländischen Einkünften (aus Vermietung und Verpachtung) ist; mit Einkünft...
von Witwe Bolte
2. Dez 2021, 12:53
Forum: Allgemein
Thema: Gewöhnliche Pfändungen
Antworten: 28
Zugriffe: 788

Re: Gewöhnliche Pfändungen

ist das Haus vermietet ?
Bringt Dir es Einkommen ?