Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Hier geht es in erster Linie um eine sachbezogene Diskussion rund um das Thema Ver- und Überschuldung (z.B. zur Existenzsicherung, Zwangsvollstreckung, Verbraucherinsolvenzverfahren). Für aktive und ehemals Selbstständige haben wir ein eigenes Forum 'Selbstständige' eingerichtet. Wie man mit Schulden und den damit resultierenden persönlichen Belastungen und Problemen umgeht und lebt, geht es im Schwesterforum 'life!'.
Memphis2k5
Zwischendurchposter
Beiträge: 6
Registriert: 15. Aug 2019, 17:24

Re: Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Beitrag von Memphis2k5 » 15. Aug 2019, 22:25

Die Zahlungen sollten alle auf den Namen unseres Kindes laufen da wir nur den Antrag in Ihrem Namen gestellt haben. Ich gehe davon aus das im Überweisungavorgang daher auch nur der Name unseres Kindes erscheint.
imker
Wissender
Beiträge: 101
Registriert: 4. Okt 2018, 10:48

Re: Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Beitrag von imker » 15. Aug 2019, 22:44

meine Empfehlung:

LESEN und VERSTEHEN von

https://www.finanztip.de/girokonto/kinderkonto/

dann noch einmal überlegen, was die bisherigen Irritationen ausgelöst hat und ob die Irritationenberechtigt sind.

Ich wurde als Schuldner in dieser Situation für mein Kind ein Konto bei einer anderen Bank als der MEINEN eröffnen
imker
Wissender
Beiträge: 101
Registriert: 4. Okt 2018, 10:48

Re: Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Beitrag von imker » 15. Aug 2019, 22:46

meine Empfehlung:

LESEN und VERSTEHEN von

https://www.finanztip.de/girokonto/kinderkonto/

dann noch einmal überlegen, was die bisherigen Irritationen ausgelöst hat und ob die Irritationen berechtigt sind.

Ich wurde als Schuldner in dieser Situation für mein Kind ein Konto bei einer anderen Bank als der MEINEN eröffnen
Memphis2k5
Zwischendurchposter
Beiträge: 6
Registriert: 15. Aug 2019, 17:24

Re: Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Beitrag von Memphis2k5 » 15. Aug 2019, 22:48

Ahm, ich glaube da liegt auch ein Missverständnis vor. Wir persönlich sind nicht bei der Postbank sondern bei einer direkt Bank. Wir dachte halt an die Postbank weil die relativ nah war. Daher waren wir bei der Postbank.
arreis
Wissender
Beiträge: 194
Registriert: 28. Okt 2018, 11:05

Re: Konto für minderjähriges Kind was nicht gepfändet werden kann

Beitrag von arreis » 18. Aug 2019, 11:06

Da war ich wohl falsch informiert.

Unabhängig wofür das Geld gedacht ist, könnten die Gelder, die auf das Konto des Kindes gehen, als dessen Einkünfte angesehen werden ?
Antworten