Die Suche ergab 141 Treffer

von Inso?
12. Okt 2021, 19:14
Forum: Allgemein
Thema: Urteil Schleswig-Holsteinisches OLG (17 U 15/21) - Löschungsfrist von 3 Jahren NICHT im Einklang mit der Rechtsordnung
Antworten: 31
Zugriffe: 2714

Re: Urteil Schleswig-Holsteinisches OLG (17 U 15/21) - Löschungsfrist von 3 Jahren NICHT im Einklang mit der Rechtsordn

Also da gibt es schon Mittel und Wege um die Schufa "in die Knie" zu zwingen, gerade angesichts der Tatsache das ein US Investor den Laden kaufen will und sich die EU und der EuGH wohl auch mit der Schufa beschäftigen. Evtl. dauert das noch zwei, drei Jahre - aber ich denke die "golde...
von Inso?
12. Okt 2021, 15:14
Forum: Allgemein
Thema: Urteil Schleswig-Holsteinisches OLG (17 U 15/21) - Löschungsfrist von 3 Jahren NICHT im Einklang mit der Rechtsordnung
Antworten: 31
Zugriffe: 2714

Re: Urteil Schleswig-Holsteinisches OLG (17 U 15/21) - Löschungsfrist von 3 Jahren NICHT im Einklang mit der Rechtsordn

Interessant finde diese Frage die die Mainzer Richter stellen: Es bestünden bereits Zweifel daran, ob eine „Parallelhaltung“ dieser Daten neben den staatlichen Registern bei einer Vielzahl privater Firmen überhaupt zulässig sei. Dabei sei zu beachten, dass die SCHUFA Holding AG nur eine von mehreren...
von Inso?
18. Sep 2021, 11:36
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Kosten im Mahnbescheid
Antworten: 11
Zugriffe: 626

Re: Kosten im Mahnbescheid

Warum leiert die Creditreform (wo ich schon tiefschwarz bin ;)) überhaupt erst ein Mahnverfahren an, und produziert Kosten? Taktik oder Kostengenerierung, um "wenigstens etwas" zu bekommen? Ganz einfach um Geld zu verdienen bzw. Steuern zu sparen - wenn sie die Forderung dann ausbuchen bz...
von Inso?
10. Sep 2021, 19:00
Forum: Allgemein
Thema: Euro-Pro??????
Antworten: 6
Zugriffe: 606

Re: Euro-Pro??????

Hallo weiss jemand von euch was das für ein Verein ist? und was der so macht? Ich persönlich würde ja pragmatischer Weise zur Rundablage tendieren weil ich finde, dass man sich insbesondere dieser Tage schon mit mehr als genug Scheiße beschäftigen muss. Wo du Recht hast hast du Recht. Irgendwie wec...
von Inso?
10. Sep 2021, 14:13
Forum: Allgemein
Thema: Euro-Pro??????
Antworten: 6
Zugriffe: 606

Euro-Pro??????

Hallo weiss jemand von euch was das für ein Verein ist? und was der so macht? Ich habe jetzt zwei Briefe von denen bekommen in denen mir mitgeteilt wurde das eine Adressrecherche über mich durchgeführt wurde. Das interessante daran ist das diese mir an meine Firma zugestellt wurden und dort einfach ...
von Inso?
10. Sep 2021, 14:04
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Zeugenaussage - kann das Probleme geben?
Antworten: 4
Zugriffe: 480

Re: Zeugenaussage - kann das Probleme geben?

Drei Punkte: 1. Wenn du als geladener Zeuge nicht erscheints besteht die Wahrscheinlichkeit das ein Zwangsgeld gegen dich verhängt wird. 2. Automatisch erfährt der GV nicht das du zum Termin geladen bist. 3. Wenn der GV oder Gläubiger weiss das du zu diesem Termin erscheinen wirst kann er dort aufta...
von Inso?
4. Sep 2021, 14:26
Forum: Allgemein
Thema: Paigo / PayPal Pte.Ltd
Antworten: 14
Zugriffe: 1472

Re: Paigo / PayPal Pte.Ltd

Ich weiß nicht, woher diese Idee kommt, dass man Lastschriften zurückziehen sollte, wenn man Probleme mit dem Onlineshop hat, den man über Paypal bezahlt hat. Das sind Vertragsverhältnisse, die nichts miteinander zu tun haben. Du schuldest Paypal zurecht nach wie vor den Kaufpreis. Das ist doch so ...
von Inso?
4. Sep 2021, 14:21
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: mahnbescheid & wiederspruch... Dringend hilfe nötig!
Antworten: 12
Zugriffe: 817

Re: mahnbescheid & wiederspruch... Dringend hilfe nötig!

Hoffentlich klärst Du das wirklich mit der Versicherung und nicht mit der Inkasso-Firma ? Viel Glück! Wenn eine Firma die Sache an eine Inkassofirma abgegeben hat bringt es gar nichts mehr noch mit der Firma zu reden. Ansprechpartner ist ab dann das Inkassounternehmen Hier kommt es darauf an ob das...
von Inso?
27. Aug 2021, 09:36
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: mahnbescheid & wiederspruch... Dringend hilfe nötig!
Antworten: 12
Zugriffe: 817

Re: mahnbescheid & wiederspruch... Dringend hilfe nötig!

Das geht nur dann vor Gericht, wenn der Gläubiger (hier Deine Versicherung) das so will (was wohl ziemlich wahrscheinlich ist - es sei denn, Du klärst das vorher mit denen). Hast Du in Deiner Kündigungsmail was geschrieben von: " ... Bestätigung erbeten ..." ? Es soll ja auch Mails geben,...
von Inso?
18. Aug 2021, 13:10
Forum: Forum Schuldenprobleme
Thema: Arbeitslos kann Schulden nicht mehr bedienen
Antworten: 19
Zugriffe: 1311

Re: Arbeitslos kann Schulden nicht mehr bedienen

Wenn Du Dein Geld unbedingt für einen Anwalt ausgeben willst, dann lies zuvor das RVG, z.B. hier: https://dejure.org/gesetze/RVG Und bedenke, dass die Vergütung auf jeden Fall zu zahlen ist - auch dann, wenn die Verhandlungen des Anwaltes erfolglos bleiben, es gibt kein "Erfolgshonorar" ....